synology dsm verweigert pubkey-authentifizierten ssh-login

[ geschrieben am 24.09.2019 in blog: der maschinist | tags: #, #, #, #, # ]

meine synology nas wollte mir keinen passwortlosen ssh-login erlauben. wie so häufig verweigert der ssh-dienst dies wegen unkorrekter berechtigungen auf die entsprechenden schlüsseldateien.

da es sich um ein frisch aufgesetztes system handelte, schlussfolgere ich, daß der dsm-eigene „benutzer-home-dienst“ oder sehr wahrscheinlich das genutzte skeleton-directory, das zur home-ordnererstellung herangezogen wird, hier falsche vorgaben mitbringt.

wie dem auch sei … die folgenden zwei befehle rückten gerade, was das ganze verhinderte…

meszi@DS:~$ chmod -R 700 ~/.ssh
 meszi@DS:~$ chmod go-w ~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.